<
4 / 20
>
 
10.05.2022

Pokalsensation in Tündern

Im Viertelfinale des Tischtennis-Kreispokals hat unsere III. Mannschaft unerwartet mit 5:3 gegen die favorisierte I. Herren gewonnen
 
Nachdem die I. nach Siegen von Marcel Schreiber gegen Torsten Müller, Matthias Nolte gegen Andreas Rose und Jannik Rose gegen Bastian Krückeberg bereits mit 3:0 führte, deutete alles auf einen klaren Erfolg des Favoriten hin. Danach gewann Andreas jedoch gegen Marcel und Torsten bezwang Jannik nach 0:2 Satzrückstand noch mit 3:2 Sätzen. Jetzt wendete sich das Blatt. Bastian besiegte Matthias sowie Andreas im Familienduell seinen Sohn Jannik. Den Schlusspunkt setzte Bastian mit einem 3:1-Sieg gegen Marcel zum nicht erwarteteten 5:3. Die III. steht damit in der Pokalendrunde am 28.05. in Tündern.

clickTT: Tündern III - Tündern I



<