<
2 / 4
>
 
22.11.2021

TT-Preisskat abgesagt

Aufgrund der Corona-Lage wurde der für den 26.11.2021 geplante Preisskat der Abteilung Tischtennis abgesagt
 
Nach reiflicher Überlegung und Abstimmung zwischen dem Organisator des Tischtennis-Preisskats und der Spartenleitung war man sich einig, den für den 26.11.2021 um 19:00 Uhr geplanten Preisskat nicht stattfinden zu lassen. Auch wenn die meisten Teilnehmer die seit letztem Sonntag geltenden 2G-Regeln erfüllt hätten, sollte niemand von der Veranstaltung ausgeschlossen werden. Außerdem wollten die Verantwortlichen in diesen Zeiten keine Veranstaltung durchführen, die sicherlich aufgrund der relativen Enge immer ein erhöhtes Ansteckungsrisiko birgt. Es hätte zwar die Möglichkeit bestanden, in die wesentlich geräumigere TSV-Halle auszuweichen, hätte jedoch nichts daran geändert, dass der ein oder andere Skatbruder hätte teilnehmen können. Da wir uns als Gemeinschaft betrachten, werden auf bessere Bedingungen warten und die liebgewonnene Tradition des Preisskats zu einem späteren Zeitpunkt nachholen.



<