TSV Schwalbe Tndern

Du bist hier: Sportarten » Tischtennis » TT-Preisskat 2012

TT-Preisskat 2012

Es war am Freitag, der 23.11.2012 als Andreas Rose um 19 Uhr die Teilnehmer des diesjährigen Preisskats begrüßte. Er bedankte sich bei allen Sponsoren und bei Günter Richter für das spenden und besorgen der Preise, so wie für die gute Organisation und Ausrichtung der Veranstaltung. Außerdem wünschte er allen Spielern ein gutes Blatt und eine schönen Abend.

Anschließend eröffnete Günter Richter das Turnier und sprach noch einmal die Regeln für diesen Abend an. Es waren 20 Teilnehmer die an 5 Tischen mit den Spielen begannen. Es wurden wie jedes Jahr 3 Runden gespielt. Das Startgeld betrug 12 Euro incl. Essen. Es waren wie jedes Jahr gute Preise vorhanden, es musste aber viele dazu gekauft werden weil immer weniger gespendet wird.

Für Nichtskatspieler wurde wie jedes Jahr ein Knobeln angeboten, nennen wir es mal die „Böse Eins“ weil beim Zusammenzählen der Augen bei der Eins alles weg ist. Natürlich knobelten auch die Skatspieler in den Pause kräftig mit. Auch hier gab es wieder schöne Preise zu gewinnen.

Für das leibliche Wohl war auch wieder bestens gesorgt. Es gab belegte Brötchen und natürlich auch Getränke.

 

Sieger beim Preisskat wurden dieses Mal Ernst Daute und beim Knobeln Dietmar Böhm.

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

Hier alle Sieger:

 

Preisskat:

 

1. Ernst Daute 971 Punkte

2. Hartmut Kreye 8o1 Punkte

3. Klaus Ebrecht 777 Punkte

4. Eberhard Kreye 715 Punkte

 

Knobeln die Böse Eins:

 

1. Dietmar Böhm 84 Punkte

2. Hansi Helbing 83 Punkte

3. Janine Harland 82 Punkte

4 . Fr. W. Kropp, Sen. 78 Punkte

 

Auch dieses Jahr lag die Organisation und Durchführung in den bewährten Händen von Gisela und Günter Richter. Sie wurden tatkräftig unterstützt Von Ilona u. Dieter Kreye, sowie Traudel Beuse. Ein Dankeschön an Alle, ohne sie wäre eine Durchführung nicht möglich.

 

©Bericht und Fotos von Herbert Beuse


Sponsoren