TSV Schwalbe Tndern

Du bist hier: 5. Tündernseelauf 2014

                          Durch anklicken vergrößern sich die Fotos

5. Volkslauf rund um den Tündernsee

Am 17.05.2014 war es wieder soweit, der TSV

 

Schwalbe Tündern veranstaltete wie

 

jedes Jahr den beliebten Tündernseelauf.

 

Bei gutem Wetter eröffnete der

 

1. Vorsitzende des TSV Klaus Trepke

 

die Veranstaltung und begrüßte die

 

Teilnehmer und Gäste unter denen

 

sich auch Prominenz aus der Politik befand.

Um 14.10 Uhr erfolgte dann der Start der Bambinis.

 

Es waren 3 Geschwister am Start. Sie liefen aus

 

300 m Entfernung auf das Ziel zu. Siegerin wurde

 

Anouk Smolla, sie ist die älteste der Drei.

Die Siegerehrung nahmen gleich danach Herr Karl-Friedrich Meyer als

 

Geschäftsführer der Tündernseegesellschaft und Herr Klaus Trepke vor.

 

Alle Kinder bekamen 1 Pokal, den sie stolz entgegen nahmen.

 

Bambinilauf:

 

1. Anouk Smolla 1.35.03 Minuten

 

2. Olivia Smolla 1.38.32

 

3. Felix Smolla 3.00.00

 

Herzlichen Glückwunsch!

Um 14.45 Uhr war der Start für die Jugendlichen und Schüler.

 

Sie mussten 2000 m laufen. 1000 m in Richtung Hameln

 

bis zu einem Wendepunkt und zurück ins Ziel.

 

Erfreulicherweise gingen hier 7 Schülerrinnen und Schüler

 ------

an den Start. Sieger wurde Florian Zang!

Lauf Schüler und Jugendliche:

 

1. Florian Zang 8:07:27

 

2. Anna Isabel Nottbohm 8:12:37

 

3. Daniel Honke 9:47:23

 

4. Robin Schlegelmilch 10:15:17

 

5. Lina Nottbohm 10:19:43

 

6. Salina Walek 10:21:45

 

7. Leonie Schlegelmilch 10:55:42

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

Die anschließende Siegerehrung und Pokalüberreichung

nahmen wieder die Herren Karl-Friedrich Meyer und Klaus Trepke vor.

Auf dem Bild sind zu erkennen: Leonie und Robin Schlegelmilch, Anna und Lina Nottbohm sowie Präsident Herbert Habenicht als Coach. Die Mannschaft wärmt sich zur Vorbereitung der Läufe auf.

© Foto vom Heimatverein Tundirum, Willy Schlegelmilch u. der Text

 

von Herbert Habenicht

 

Der TSV möchte sich ganz herzlich beim Hematverein Tundirum bedanken. Er

 

stellte bei dem Schüler u. Jugendlauf über die Hälfte der Teilnehmer und der

 

Präsident trat selbst auch mit an! Toll!

 

 

Hauptlauf:

 

Dann war es endlich so weit, der Hauptlauf wurde vorbereitet.

 

Die Meisten waren gemeldet, aber auch Nachmeldungen wurden noch entgegen

 

genommen. Ganz erfreulich war, dass 30 Läuferrinnen und Läufer an den

 

Start gingen, um insgesamt 7.216 m in 2 Runden um den See zurück

 

zu legen. Schon nach 1 Runde hatte Scott Aendersan einen

 

großen Vorsprung. Er lief dann auch in einer fantastischen Zeit

 

als Erster durchs Ziel!

 

Er stellte dabei einen neuen Streckenrekord auf!

 

Bei Damen siegte souverän Susane Döries.

 

Glückwunsch beiden Siegern!

Hier die Sieger:

 

Frauen:

 

1. Susane Döries 32:43:69

 

2. Regina Gilke 37:27:22

 

3. Barbera Schulte 37:24:12

 

Männer:

 

1. Scott Aendersan 24:22:61 neuer Streckenrekord

 

2. Lauritz Grote 26:21:10

 

3. Jörg Zimmermann 26:28:33

 

Bei der anschließenden Siegerehrung durch Klaus Trepke und

 

Karl-Friedrich Meyer wurden wieder Pokale überreicht und

 

Glückwünsche ausgesprochen. Außerdem wurden als älteste Teilnehmer Frau

 

Ingrid Herweg und Herr Wolfgang Pinkenburg geehrt.

 

Sie bekamen als Anerkennung für ihre besondere Leistung1 Flasche Sekt

Hier die Ergebnisliste des Hauptlaufes:

Platz 

Vorname Name

Zeit 

Alter 

1

Susane Döries

32.43.69

  47

2

Regina Gilke   

37.27.22 

  43

3

Barbera Schulte

37.34.12

  46

4

Ingrid Herwig

39.43.29

  67

5

Beate Hake

41.13.29

  46

6

Christine Boss-Walek   

41.26.11

  48

7

Petra Westphal  

48.08.54   

  37

 

1

Scott Aendersan 

24.22.61 

  18

2

Lauritz Grote

26.21.10

  21

3

Jörg Zimmermann 

26.28.33

  52

4

Kai Mußmann 

27.44.30

  46

5

Andreas Stephan

29.09.22  

  50

6

Lohtar Berwein

32.22.78

  46

7

Frank Kröber 

33.13.33

  54

8

Kai Schewemann 

33.36.60

  41

9

Wolfgang Pinkenburg 

34.14.21  

  67

10

Michael Kalmus 

34.24.71

  53

11

Denis Kießieg 

34.40.87

  23

12

Jastin Bönning 

34.41.52

  19

13

Moritz Beck 

34.52.87 

  19

14

Patrick Meißner 

35.23.82

  20

15

Herbert Habenicht 

35.25.20   

  59

16

Sebastian Schulte 

35.26.87

  22

17

Sven Winkler 

37.26.94

  45

18

Heiko Kwiekmann 

37.27.46

  45

19

Jürgen Schulte 

40.53.05   

  56

20

Ulrich Schulz 

41.07.45

  64

21

Michael Habenicht 

41.57.86

  45

22

Ralf Schmidt 

48.08.76 

  47

23

Ingo Rädecker 


48.08.93

  35

    

 

                

                      

Es war wieder eine gelungene Veranstaltung. 

 

Für das leibliche Wohl war auch gesorgt worden. Es gab Kaffee und Kuchen,

 

sowie alkoholische und alkoholfreie Getränke!

 

Die Turnierleitung lag wieder in den bewährten Händen von

 

Carsten Busse und Martin Janeke. Danke für die gute Organisation

 

und Durchführung

Der TSV Schwalbe Tündern möchte sich aber auch ganz herzlich bei den

 

zahlreichen Helfern bedanken. Ob Auf- und Abbau, Streckenposten, Kuchen

 

und Getränkeverkauf usw. Ohne die Helfer wäre die Durchführung der

 

Veranstaltung nicht möglich.

 

Nächstes Jahr wird es wieder einen Tündernseelauf mit hoffentlich

 

einer noch besseren Beteiligung geben, hauptsächlich im Jugend,

 

Schüler und Kinderbereich!

 

© Text und Fotos Herbert Beuse


Nächste Termine

 

 

weitere Informationen gibt es ggf. auf der Seite Aktuelles

 

 

Neu im TSV

Yoga, ab 29.10.2018 

 

Montags.

von 18:00 bis 19:15 Uhr

in der TSV-Halle, 

Kirchweg 3a

 

Ansprechpartner:

Carsten Busse 

Tel.: 05151 / 96 14 32

 

>> Plakat <<

 

 

 

Neu im TSV

Tanzfit 60+

 

Freitags,

von 16:00 bis 17:00 Uhr

in der TSV-Halle,

Kirchweg 3a

 

Ansprechpartner:

Carsten Busse 

Tel.: 05151 / 96 14 32

 

>> Plakat<<

 

 

 

 

Neu im TSV

Fitness 30 - 60

 

Dienstag/Freitag im Wechsel

von 19:00 bis 20:00 Uhr

in der TSV-Halle,

Kirchweg 3a

 

Ansprechpartner:

Carsten Busse 

Tel.: 05151 / 96 14 32

 

 >> Plakat <<

 

>> Termine Q 4 2018 <<

 

 

 

Dance For Kid's

Aus ZUMBA For Kids wir nun Dance For Kid's.

 

Dienstags,

von 16:00 bis 17:00 Uhr.

in der TSV-Halle, Kirchweg 3a

 

>>Infos<<

 

 

 

Kurs

Zumba fitness

 

Mittwochs,

von 18:00 bis 19:00 Uhr 

 

in der TSV-Halle, Kirchweg 3a

 

  

>> Infos <<

 

 

Kurs

Wirbelsäulengymnastik

 

Donnerstags,

von 18:30 bis 19:30 Uhr

 

in der TSV-Halle, Kirchweg 3a

 

  

>>Infos<<

 

 

Fotogalerie

Sponsoren